Analysieren von Nahrungsmittelinfluatoren: Der größte Nahrungsmitteltrend 2017

 

Nahrung ist immer eine soziale Sache, die Menschen zusammenbringt, aber mit dem Aufkommen des Internets und genauer gesagt der Verbreitung von Online-Nahrung, die Art und Weise, wie wir Nahrung erleben und alle Möglichkeiten haben sich geändert

Brot mit einer neuen Welt der Nahrungsbeeinflusser brechen

Gehen Sie zu den Tagen des Schreibens von Rezepten wie im Radio oder Fernsehen beschrieben – alles ist online verfügbar nach der Show (wenn Sie sich die Mühe machen müssen, die Show an erster Stelle zu sehen). Wenn Sie gerne Cookies machen, bietet Google schnelle Ergebnisse, die auf das, was tatsächlich in Ihrem Schrank zugeschnitten ist, im Gegensatz zu einem staubigen alten Kochbuch – ein Buch, das wir bald sehen können, zugeschnitten werden können.

Der Aufstieg des Internets als Autorität auf die Lebensmittelzubereitung hat die Wahrnehmung der kulinarischen Kompetenz verändert. Während Fanny Cradock einmal die Luftwellen durch die Präsentation von traditionellen Rezepten und Tipps beherrschte, ist die Macht, die Nahrungsmitteltrends zu beeinflussen, demokratischer online geworden.

Um loszukommen, bekommen wir Seiten wie AllRecipes, die Tonnen von Verkehr von hungrigen Köchen auf der ganzen Welt bekommen. Dann hast du einen sehr erfolgreichen Buzzfeed’s Tasty, der 88 Millionen Facebook zum Zeitpunkt des Schreibens anbietet. Online-Food sieht sicherlich wie ein lukratives Geschäft aus, vor allem, wenn leckere Kochplatten in ihre Online-Videos synchronisieren, die diese Ferienzeit nehmen.

Vielleicht sind die faszinierendsten Weltnahrungsmittelbeeinflusser # foodies, die spezielle – Lehrerartlebensstil sind, die ihre Nahrungsmittelwahlen (und häufig Schönheit und Spielraum) online zu ihren Anhängern veröffentlichen. Die beliebtesten Online-Persönlichkeiten, die Rezepte und Tipps enthalten, können Zuhörer und Broadcast-Schwaden beeinflussen, die oft Aspirationen und Gesundheitsbilder liefern oder umgekehrt die Entspannung des Herzens. Und wie große Organisationen wie Tasty und AllRecipes, der Einfluss dieser einzelnen Lebensmittel auch finanziell profitiert – entweder durch Werbung auf ihre Blogs oder Videos oder Sponsoren in ihrem Inhalt bezahlt.

Der Einfluss von Online-Food ist weitaus erreichbarer als TV-Persönlichkeiten und Markeninhalte. Sie können direkt auf die Kommentare und Attribute der DIY-Stil oft (die Inhalte der Vlogs aus der Couch, die Entsendung von Bildern der Lebensmittel in ihrer eigenen Küche) können ein besseres Gefühl bieten. Real-ness & # 39; Sie sind es, was sie die Aufmerksamkeit ihrer Anhänger, die Inspiration von ihnen zu gewinnen.

Es waren die einflussreichen Menschen, die das Brandwatch React Team entschied, zu schauen. Was können sie uns im Jahr 2017 über Diättrends erzählen?

Wer trägt dieses Essen bei?

Wir verwenden Brandwatch Audience, um spezifisch auf selbst identifizierende Lebensmittel-Blogger und Food-Vogger zu schauen, indem sie die Wörter in ihrem Twitter-Bios analysieren.

Wir haben festgestellt, dass Sex-kategorisierte Autoren wie Frauen (76% weiblich, 21% männlich), auf der Suche nach Worten wie “Mutter & # 39; und & # 39; Frau & # 39; auch hebt sich im bios

Inzwischen sind Lebensmittel-Blogger eher als Hochtöner, die Interessen in Reisen, Fotografie, Videos, Schönheit, Gesundheit, Fitness und Bücher (sowie Essen, erklärte er).

Hier sind die fünf einflussreichsten Lebensmittel-Blogger auf unserer Liste. Bitte beachten Sie, dass das Publikum nicht sofort aktualisiert wird, so dass einige Anhänger / Stimme Tweets etwas anders in ihrer Live-Seite sein können.

Wie ihr sehen könnt, ist der Nachfolger nicht alles, wenn er Maße misst.


 

Das könnte dir gefallen

Einführung in das Brandwatch-Publikum: Neue Macht des Einflusses & Verständnis Einblicke

Artikel lesen

 


Was ist auf der Speisekarte?

Mit einer Vorstellung davon, was die Nahrungsmitarbeiter in unserem Datensatz beeinflusst, wollen wir wissen, welche Art von Nahrung sie sprechen. Wir kontrollieren 450 beliebteste Lebensmittel-Compiler und verfolgen dann ihre 796.028 Tweets zwischen 1. Januar und 31. August 2017 mit Brandwatch Analytics.

Um die häufigsten Arten von Lebensmitteln zu identifizieren, filtern wir Tweets mit Begriffen im Zusammenhang mit Lebensmitteln wie “yum”, “lecker” und mehr und verwenden Sie die Themenwolke Komponenten für alle zwei Wochen und Monate von Januar bis August , identifizieren die Nahrung, die zu der Zeit ging. Dann verwenden wir Erwähnungen und Suchkomponenten, um in der ganzen Konversation Beispiele für Nahrung (in Plural und Singular) zu finden.

Hier sind alle verschiedenen Arten von Lebensmitteln, von denen wir wissen, welche mehr als 1.000 Erwähnung von Nahrungsbeeinflussern (einschließlich Erwähnung in Tweets, regelmäßige Antworten und Tweets) haben.

"

Wir sind sehr enttäuscht, da einige der Passagen oben sind – natürlich der Käse, Schokolade und Huhn werden auf die berühmtesten Worte sein, weil sie sehr häufig sind (auch für diejenigen, die sich um die Priorität des Essens einer sauberen Mahlzeit, vielleicht Teilnahme kümmern Kalorien ermutigend.)

Die interessanteren Dinge gehen weit unten auf die Liste und suchen nach Nahrung wie Tacos, Garnelen, Frischkäse, Jalapeño, Zimt und Kürbis – nicht all dies sollte “in der Saison” und nicht alle “trendigen” traditionellen Speisen sein.

Vegan übernahm

Im vergangenen Jahr führten wir eine ähnliche Analyse dazu durch und messen, wie populär, vegan und vegetarische glutenfreie Diät in ein Lebensmittelbeeinflussungsgespräch verwandt war.

Glutenfreie Lebensmittel im vergangenen Jahr waren die beliebtesten. In diesem Jahr ist es vegan

"

Natürlich bedeutet das nicht, dass mehr Menschen veganer als Vegetarier oder glutenfreie Menschen üben, aber es deutet darauf hin, dass Veganer die “trendigste” Diät in diesem Jahr sind.

Hungrig für $$$

Wie wir schon gesagt haben, muss es Geld (oder zumindest freie Sachen) geben, um die einflussreiche Stimme des Internets zu sein.

450 einflussreiche Menschen sind definitiv mit Werbung und Sponsoring vertraut – wenn wir die Hashtags, die im Tweet verwendet werden (ohne Antworten und Tweets), #ad macht es die Top fünf.

Ein Stachel von Essen klingt sehr süß zu mir. Natürlich ist es immer wichtig zu erklären, wann sponsored Beiträge (lesen Sie unten für mehr Drama um sie herum).

 Marken müssen vorsichtig sein

Mit einem neuen Rezept, das auf unseren sozialen Füttern auftaucht, kann es helfen, unsere Horizonte zu erweitern und uns neue und aufregende Ideen auszusetzen, aber eine gesunde Dosis von Zweifeln ist immer notwendig. Immerhin, mit einer Million Anhänger können nicht als qualifizierter Ernährungswissenschaftler ersetzt werden.

“Eine Menge Leute da draußen ohne ordnungsgemäße Qualifikation, ein schöner und schlanker Gesundheit Blogger, der Tausende von Anhängern von Instagram hat, die ihr jedes Wort hingen und Ratschläge geben, die auf keinem Beweis basieren,” Fiona Hunter, ein qualifizierter Diätetiker, sagte der Unabhängige. Manchmal einflussreiche Menschen kämpfen mit Essstörungen, während ihre soziale Nahrung zeigt alle Zeichen eines glücklichen und gesunden Lebensstil.

Marken müssen vorsichtig sein, um Nahrungsbeeinflusser nur auf der Grundlage ihrer Anhänger zu zählen, um sicherzustellen, dass sie bestimmte Lebensstil Entscheidungen, dass sie nicht schädlich sind. Während ein Konto gewidmet, um ein gesundes Frühstück oder extreme Dessert kann einen großen Einfluss auf die Arbeit haben, kann eine Person, die konsequent überträgt Diät als Routine kann unverantwortliche Wahl, egal, was Ihr Produkt.

Dieser Post wurde aus der Internet-Quelle & ubersetzt, besuchen Sie den Original-Artikel aus dieser Quelle Link

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *