Analyse: Wie funktioniert Healthcare Services Social Data?

 

Weltweit wächst und verbessert sich die Gesundheitswirtschaft. Es gibt kontinuierliche Fortschritte bei der Entwicklung neuer Medikamente, Technologien, Diagnosewerkzeuge und medizinisches Wissen.

Kann aber die Gesundheitsversorgung mit sozialen Daten weiter verbessern?

Mit Brandwatch Analytics werde ich die mögliche Nutzung von sozialen Daten für verschiedene Gesundheitsdienste zeigen. Ich benutze Datenquellen aus dem Internet.

"

Tracking Conversation

Für alle Gesundheitsdienste ist es wichtig, bei der Finanz-, Investitions- und Generalplanungsentscheidung informiert zu werden.

Um diese Entscheidung zu verbessern, können Gesundheitsdienste soziale Daten nutzen, um zu überwachen, was allgemein angenommen wird.

Mit Brandwatch Analytics Ich mache Kategorien für einige der am häufigsten diskutierten Fragen über gesundheitliche Probleme, um die Ausbreitung der Konversation zu überwachen.

Das sind Daten für das Vereinigte Königreich für das vergangene Jahr.

"

Es gibt mehrere Kreuze mit den Vereinigten Staaten.

"

Obwohl die Vereinigten Staaten mehr zu erwähnen haben als das Vereinigte Königreich, ist der Anteil des Klanges jedes Gesundheitsproblems an einigen Stellen unterschiedlich. Zum Beispiel ist Fettleibigkeit in US-Gesprächen stärker ausgeprägt als in Großbritannien, während Diabetes in britischen Gesprächen stärker ausgeprägt ist als in den Vereinigten Staaten.

Diese Daten können in mehr, mit Blick auf bestimmte Regionen und Staaten gebohrt werden, so dass lokale Dienste können das Thema der prominenten Gesundheit Gespräche in ihrem Bereich zu überwachen.

Daten verwenden

Diese Daten sind wichtig für die Gesundheitsversorgung, weil durch die Überwachung der öffentlichen Pflege und sprechen über Entscheidungsträger erhalten mehr Informationen und Kontext.

Das Auftreten einer Krankheit kann auf einen bestimmten Ausbruch oder eine Angst über die Gesundheitsversorgung hindeuten, um zu reagieren, indem sie mehr Ressourcen im Umgang mit dispergierten gesundheitlichen Problemen oder zur Korrektur von Missverständnissen platziert.

Auf diese Weise können die Gesundheitsdienste durch direktes Adressieren der Menschen, die sich an die Bedürfnisse der Öffentlichkeit anpassen und die Wahrnehmung der Gesellschaft, in der

Schizophrenie

Um die Verwendung von sozialer Datenverwendung für Gesundheitsdienste zu veranschaulichen, habe ich gesundheitliche Probleme gewählt, um mit

Wenn psychische Gesundheitsprobleme in den Vereinigten Staaten und in England weitgehend diskutiert werden, wähle ich Schizophrenie als Beispiel.

Mit Brandwatch Analytics können wir gemeinsame Online-Konversationen rund um Schizophrenie mit Cloud-Themen zu sehen.

"

Symptome

Wir können soziale Daten verwenden, um Online-Konversationen um Symptome für bestimmte gesundheitliche Probleme zu analysieren.

die häufigsten Symptome der Schizophrenie (Psychose, Prodromal, Verhaltensänderung, Denkstörung, Wahnvorstellungen und Halluzinationen) und die Schaffung von Kategorien für jede Gruppe ]

"

Eine psychotische Episode kann die drastischste und untergrabene Schizophrenie sein die erklären kann, warum es am meisten diskutiert wird.

In diesem Fall können die Gesundheitsdienste Informationen über die leichter zugänglichen psychotischen Episoden machen

Behandlung

Wir können auch soziale Daten nutzen, um die Diskussion über die Behandlung bestimmter gesundheitlicher Probleme zu analysieren. Meine Forschung zeigt, dass es verschiedene Arten von Behandlungen für Schizophrenie, die online diskutiert werden.

Für dieses Beispiel habe ich zwei Formen der medizinischen Behandlung (erste und zweite Generation Antipsychotika), psychologische Behandlungen und allgemeine Unterstützung (zB Sozialarbeiter, Beratung, Krankenschwestern).

"

Aus meiner Forschung und meinem Wissen erwarte ich die am meisten gefragte medikamentöse Behandlung als Medizin “Grundstein” bei der Bekämpfung schizophrener Symptome.

Allerdings zeigen die Ergebnisse, dass die am meisten diskutierte Behandlung der Aspekt der schizophrenen Unterstützung ist. Unterstützung in diesem Fall als Sozialarbeiter, psychosoziale Therapie, Beratung und andere

Wir können auch den Zeitrahmen für die Behandlung ausprobieren.

"

Die Daten zeigen, dass die Konversation des letzten Jahres über die Antipsychotika der ersten Generation zurückgegangen ist, während die Erwähnung psychologischer Behandlungen während des ganzen Jahres gestiegen ist.

Unterstützungsbehandlungsreferenzen blieben konsistent, erreichten im Mai

Die zweite Generation der Antipsychotika erreichte im Februar, vermutlich aufgrund des Pharmaunternehmens BOC neue Produkte für die schizophrene Behandlung freizusetzen.

Dies sind nützliche Daten für die BOC, um den Erfolg dieser Produkteinführung zu messen.

Autor

Wir können auch soziale Daten verwenden, um verschiedene Menschen hinter Gesprächen zu analysieren

Sowohl mit der breiten Öffentlichkeit können soziale Daten verwendet werden, um Gespräche zu messen, die von bestimmten Gruppen, wie zum Beispiel Gesundheitsexperten, produziert werden.

"

Menschen, die sich als Ärzte über Schizophrenie zu identifizieren, obwohl dies kann sein, weil Psychiater können sich auch als Arzt zu bestimmen.

Wir können auch die Themen messen, die Gesundheitsexperten am meisten im Vergleich zur Öffentlichkeit sprechen. In diesem Fall habe ich die Symptome von Fachleuten des Gesundheitswesens verglichen.

"

Die meisten öffentlichen Reden über Psychose, aber in der Psychose ist das Gespräch von medizinischen Fachkräften viel niedriger.

Im Gegenteil, alle medizinischen Fachleute schreiben am meisten über Störungen des Denkens als Symptom.

Gesundheitsexperten sprechen auch mehr über prodromale Ebenen. Die prodromale Phase ist ein frühes Zeichen, das die Möglichkeit einer Krankheit anzeigt.

3. Die Seite

Wir können auch soziale Daten nutzen, um zu überwachen, wo Gespräche um Schizophrenie basieren.

Dies kann nützlich sein für Gesundheitsdienste, um Informationen über Anzeigen zu erhalten, wo es viele verwandte Konversationen gibt.

"

Schlussfolgerung

So wie können Gesundheitsdienste soziale Daten nutzen?

Soziale Daten geben uns die Möglichkeit, Gespräche in öffentlichen Räumen wie Twitter sowie anonyme Beiträge im Forum aufzuspüren und einzeln aufzuzeichnen.

"

Soziale Daten ermöglichen es Wohltätigkeitsorganisationen, Pharmaunternehmen und Gesundheitsdienstleistungen, um gewisse soziale Wahrnehmungen über die Krankheit kollektiv abzuschätzen.

Dies ist eine unschätzbare Information für die Gesundheitsversorgung Anbieter zu helfen, Forschung und Investitionsentscheidungen, überwachen Stigma, lernen über Behandlungsmöglichkeiten und Blick auf verschiedene Autoren Wahrnehmungen.

Dieser Artikel wurde aus der Internet-Quelle & ubersetzt, besuchen Sie den Original-Artikel aus dieser Quelle Link

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *