Top-10-Jahres-Marketingkampagnen

 

Damals, als wir uns sehnten, zurückschauten und mit unseren Gedanken, analysierten wir unser Hauptaugenmerk für das Jahr. Was lernen wir? Was hat sich geändert? Was hat uns betroffen?

# InsideBrandwatch, wir teilen oft interessante Ideen, Kampagnen und Artikel, die wir im Internet mit einem breiteren Team finden. Es hilft uns alle aufwachsen und lernen.

Mit dem Gedanken, diese Initiative zu fördern, haben wir die Idee, eine Liste der aufregendsten, wirkungsvollsten oder ungewöhnlichsten Marketingkampagnen 2017 zu erstellen.

Ich habe mit unseren Designern, Marketing- und Verkaufsteams gesprochen, und sie haben alle ernsthaft darüber nachgedacht, ihre Vorlieben zu wählen.

Lass uns herausfinden, was sie sagen!

Spotify: Spielen Sie das in meiner Beerdigung

Ausgewählt von Jo Petty, unserem Digital Project Manager

Spotify arbeitet mit der Werbeagentur Wieden + Kennedy New York zusammen, um eine Reihe von Videos und Anzeigen zu erstellen, die sich auf Nutzer-Playlists konzentrieren und verschwommene und witzige Inhalte enthalten.

Darauf folgt ihre erfolgreiche Werbekampagne im Jahr 2016, bei der sie mit allgemeinen Nutzerdaten einprägsame Anzeigen erstellen und diese dann auf einer massiven Plakatwand im Stadtzentrum platzieren.

Die Videoreihe zeigte auch Künstler wie DNCE und D.R.A.M kommentierten eine unklare Playlist, die ihren Song enthielt, mit einem Video “Play It On My Burial”, das eine Reihe von Mem-Spin-offs blinkte.

Diese Kampagne zeigt, dass einfache Ideen weit weg sein können: Spotify nutzt die Daten, die sie zur Hand haben, um die Zufriedenheit ihrer Unternehmen und ihrer Nutzer zu fördern, gepaart mit einem ehrlichen und unerwarteten Blickwinkel auf die Marke Spotify.

IKEA: “Ort” App

Ausgewählt von Gemma Joyce, Unsere Sozialdaten-Journalistin

Es ist gut zu sehen, dass das Markenexperiment in diesem Jahr mit neuen Möglichkeiten experimentiert, ohne dabei Spielereien zu haben.

Die “Place” -App von IKEA, die extra Reality verwendet, um zu zeigen, wie die Möbel zu Hause aussehen, ist ein großartiges Beispiel dafür, wie man ein Markenerlebnis kreiert, das fortschrittliche Technologie nutzt und wirklich nützlich für Benutzer ist.

Die App machte IKEA in einem Online-AR-Gespräch zu einer der Top-Marken .

Neben dem Spaß können Sie einen Kaffeetisch in der Mitte der Straße stellen und effektiv Ihre Wohnung dekorieren, als ob Sie Die Sims spielten, es hilft Leuten, fundiertere Entscheidungen über ihre Einkäufe zu treffen.

Es zerstörte auch gewichtige Argumente dafür, ob die neue Couch dem Farbschema entsprechen würde, das vor den Kindern auftrat. Es ist eine öffentliche Service-App, wenn ich jemals eine gesehen habe.

Die New York Times: Eigentlich schwer zu finden

Ausgewählt von Joshua Boyd, unserem Sozialdatenjournalisten

Wir sind in einer merkwürdigen Zeit. Wie oft gesagt wird: Das ist nicht normal. Es gibt politische Umwälzungen auf der ganzen Welt, die den Journalismus umso wichtiger machen. Stattdessen haben wir einen Kampf gesehen.

Prozess & # 39; Die Wahrheit ist schwer zu finden & # 39; aus Der Versuch, die Bedeutung des damaligen Journalismus zu verdeutlichen, ist unabdingbar.

Sie erschienen mit Printanzeigen und veröffentlichten Videoanzeigen, die aus Bildern bestanden, die von denen, die sie aufgenommen hatten, erzählt wurden. Ein Foto-Reporter beteiligt Bryan Denton und sein Bild nach seiner Verurteilung wurde von ISIS bombardiert.

[1945906] Es ist eine interessante, aber leichte Kampagne, die hoffentlich nicht nur unterstützt The New York Times

MailChimp: Meinten Sie MailChimp?

Ausgewählt von Chelsea Varney, unserem Field Marketing Manager, EMEA

WhaleSynth männlich VeilHymn .

E-Mail-Marketing-Plattform, MailChimp, erstellt Kurzfilme, Lieder und andere lustige, aber realistische Kampagnen darüber, wie Menschen ihre Namen oft falsch notieren.

Jede Fehldarstellung hat ihr Branding, ihren Stil und ihre Botschaft, die sie schließlich auf die MailChimp-Website bringt.

Einer der Feldzüge, Kale Limp deckte die Ursprünge von Gemüse auf. In diesem Kurzfilm der Fantasie bestellen mehrere Kale wenige Aufträge in einem einsamen Restaurant. Der Kellner ging, um Gemüse zu sammeln, und wir sahen, dass das Grün von einem Hundemantel kam, der ganz von Kale gemacht wurde. Seltsam.

MailChimp-Anzeigen zeichnen sich dadurch aus, dass sie multitouchig und abstrakt werden. Es wurde entwickelt, um das Publikum in unterschiedlichen Umgebungen zu erreichen, sei es im Kino, auf der Website oder bei Spotify.

Apfel: “Erde” ad

Ausgewählt von Emma Shanahan, Unsere Produktmarketing-Managerin

Als treuer Android-Nutzer spreche ich von Apple und seinen Produkten, aber ich kann diese Kampagne nicht verantworten. Dieses Konzept ist nicht neu, aber die Botschaft ist nicht relevanter.

Erstens hätten Werbeanzeigen fast direkt auf Donald Trumps Entscheidung getroffen, die USA aus dem Pariser Vertrag zu streichen. Dieser politische dichotome Akt wird häufiger als er ist, und es ist keine schlechte Sache.

Marken haben in der Regel eine eher loyale Handlung, wobei Apple dabei wohl gewinnt. Sie verstehen die Möglichkeit, Veränderungen zu beeinflussen oder gar ein Gespräch zu beginnen.

Zweitens ist diese Anzeige sehr emotional. Das mag an der Erzählung von Baz Luhrmann oder an einem starken, nachdenklichen Bild liegen, das an den Planeten Erde David Attenborough erinnert.

Wie auch immer, ich weiß, ich werde mich bemühen, das Auge zu behalten, wenn ich es hungrig sehe.

Am Ende liefern diese Anzeigen wirkungsvolle Botschaften und bringen gleichzeitig ihr Produkt USP mit. Die Arbeit hat meiner Meinung nach gut funktioniert.

Heineken: Weltweites Apart

Ausgewählt von Natalie Kate Stewart, unsere Leiterin für Inhalt und Soziales

Im April 2017 sahen wir zwei Werbekampagnen mit einem ähnlichen Konzept im Kopf – aber eines wurde nach nur 24 Stunden zurückgezogen, während andere weltweit gelobt wurden. Dies ist die Pepsi und Heineken Kampagne, die Menschen aus allen Gesellschaftsschichten präsentiert, die im Geist der Harmonie zusammenkommen.

Lass uns nicht über Pepsis unfaire, Taubheit reden. Hier – wir haben es woanders auf dem Blog behandelt – aber stattdessen feiern wir, was ich denke, ist eine der besten Kampagnen des Jahres, “Welt” & # 39; Heineken Zusätzlich & # 39;

Darin sehen wir, wie echte Menschen sich zum ersten Mal begegnen und flache Möbel zum Aufstellen geben, beruhigend, ohne ihr Gehirn mit Elektrowerkzeugen zerstören zu wollen (das ist unrealistisch, da jeder mit einer flachen Möbelpackung ausgestattet ist). andere Menschen können beweisen).

Beim Anschauen des Videos sitzend an der Holzbar, die sie zusammen erstellt haben, fanden sie später heraus, dass sie mit “gegenüber” & # 39; – eine Feministin mit einem Mann aus “neuen Rechten”, eine Umweltaktivistin mit einem Denier-Klimawandel, eine Transgender-Frau mit einem Mann, der glaubt, Transgenderismus sei “falsch & # 39;

Sind sie gegangen, oder genießen sie kalt-kalte Heineken zusammen und stellen ihre Unterschiede?

Natürlich werden sie ein Bier wählen. Es ist schließlich eine Werbekampagne. Aber es ist gut für mich gelandet und hat gezeigt, dass große Marken, die große soziale und politische Probleme annehmen, bei richtiger Ausführung keinen Panzer brauchen.

McDonald’s: Suche es

Ausgewählt von Jonny Phipps, Experte für soziale Intelligenz

Es ist keine Überraschung, dass McDonald’s das offensichtlichste Logo online hat. Überraschend ist, dass die jüngste Kampagne ihre Marke überhaupt nicht erwähnt hat.

Omnicoms engagierte Agentur “We Are Unlimited” von McDonald’s lanciert eine Werbekampagne, die uns ermutigt, online nach der besten Coca-Cola-Marke zu suchen.

Mindy Kalings Werbespot, der zuvor seine Liebe zu McDonald’s auf Twitter zum Ausdruck brachte und 2015 Mindy Burger selbst in Zusammenarbeit mit Umami Burger kreierte.

Daher ist er nicht der Einzige, der das begehrteste Restaurant im Brandwatch Social Index ist, in der Hoffnung, seinen Einfluss auszunutzen und Coca-Cola-Trinker anzusprechen, um sie dazu zu bringen, ihr Essen zu essen

Als Mitglied unseres Vertriebsteams bin ich ein Fan, um Beziehungen zu nutzen und die Macht des Einflusses zu nutzen, um neue Kunden zu gewinnen. Ich erwarte mehr als McDonald’s im Jahr 2018, das Unternehmen und andere Einflüsse zu nutzen und letztendlich mehr Umsatz zu generieren.

Guinness: Hop House 13 Lager

Ausgewählt von Phill Agnew, unserem Produktmarketing-Manager

Wenn ich an meine Kampagne in diesem Jahr denke, suche ich nicht im Internet, ich suche meinen Kontoauszug.

Ich habe versucht, eine Anzeige zu finden, bei der ich tatsächlich etwas kaufe. Aber das funktioniert nicht viel.

Ich liebe Fearless Girl auf jeden Fall, aber wir benutzen McCann nicht.

Ich mochte Nike # Breaking2, kaufte aber keine Laufschuhe. Außerdem habe ich ihr Bier nicht gekauft.

Also war meine beste Kampagne eine nationale Kampagne für ein neues Bier. Ich trinke jetzt Bier.

Lassen Sie sich nicht davon verleugnen, dass Ihre Marke geliebt werden sollte, dass Sie einen leidenschaftlichen Liebhaber haben müssen. Sie müssen beim Kauf nur im Kopf des Benutzers anwesend sein.

Patagonien: Schlacht um öffentliches Land

Ausgewählt von Rebecca Harrison, Unsere Art Director

Am Tag vor der Trumpf-Regierung debattiert der Rücktritt 27 Nationaldenkmal, Patagonia sendet den ersten TV-Spot.

Diese Kampagne ist ein Manifest. Ein mutiger, bescheidener Monolog, zusammen mit ausgedehnten Bergbildern, nickenden Ölpumpen und gefällten Bäumen, zeigt, wie sich Naturkatastrophen in das Unbekannte schleichen können.

Sie ermutigt uns nicht nur, das Land für kommende Generationen zu schützen, es zeigt auch, wie unternehmerische Verantwortung und Umweltbewusstsein sind und sollte einen Platz in der Marketingagenda haben.

Marketing kann beschuldigt werden, die kapitalistische Agenda unabhängig vom Inhalt der Anzeige zu stereotypisieren. Unternehmen wie Patagonien und solche Kampagnen bringen ihnen jedoch klare Handlungsaufforderungen.

Das Böse muss nicht eklatant sein; es kann nur schlecht sein. Wenn Sie die Fähigkeiten, Ressourcen und Möglichkeiten haben, Gutes zu tun und nichts tun, kann das schlecht sein. – Meine Leute gehen surfen, Yvon Chouinard

Nike: # Breaking2

Ausgewählt von Kellan Terry, unserem PR-PR-Manager

Man muss eine Kampagne lieben, die scheitern kann. Das ist der beste Teil von Kampagne # Breaking2 Nike . Mit dem Ziel, ihre VaporFly Elite-Laufschuhe zu verkaufen, hat sich Nike vorgenommen, etwas zu schaffen, das noch nie zuvor getan wurde – den Marathon in weniger als zwei Stunden zu beenden.

Das Glücksspiel schien unmöglich, und als alles vorbei war, lief Nike mit winzigen Sekunden von ihrem Ziel ab

Wir können nur vermuten, ob die Kampagne erfolgreicher ist, wenn die Läufer die Ziellinie unter der zweistündigen Marke überschreiten, aber ich kann Ihnen sagen, dass ich noch nie einen Hashtag gesehen habe, um viele Eindrücke zu sammeln. Trillionen von Eindrücken .

Vielleicht mag ich diese Kampagne, weil ich einen Professor in der Highschool habe, der mir und meinem Klassenkameraden gesagt hat, dass er “scheitern” soll, was seitdem bei mir Resonanz gefunden hat. Auf jeden Fall ist Nike eine Marke, die ihre Kunden dazu auffordert, ihre Grenzen zu verwerfen, und diese Kampagne zeigt sie perfekt.

Haben wir eine Durchbruchskampagne verpasst? Was ist dein Favorit? Lass es uns im Kommentarbereich wissen.

Dieser Artikel wurde aus der Internet-Quelle & ubersetzt, besuchen Sie den Original-Artikel aus dieser Quelle Link

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *